04.12.2022 10:00 Uhr TV Herren - VFL Gerstetten 2:9

Gegen den Aufstiegsfavoriten aus Gerstetten verlor die Steinheimer Herrenmannschaft recht deutlich.
Die Ehrenpunkte erzielten Kinski/Heim im Doppel und auch im Einzel überzeugte Daniel Heim mit seinem Sieg.

Somit überwintert die Herrenmannschaft auf dem 5. Platz in der Bezirksklasse

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



03.12.2022 18:30 Uhr TV Herren - SV Mergelstetten 9:5

Gegen den Tabellenletzten aus Mergelstetten hatten die Steinheimer zu Beginn ihre Schwierigkeiten. So lag man nach den Doppeln mit 1:2 zurück.
Doch in den Einzeln konnten dann die Herrenmannschaft doch noch ihre Klasse zeigen und mit Siegen von Prager, Niederführ, Wörner, Heim und Vuksic zog man auf 6:3 davon.
Zwar wurde das Spiel nun doch noch etwas enger, da die Gäste auf 7:5 verkürzten. Doch Sedlatschek, Wörner und Heim sorgten für die noch fehlenden Punkte für diesen Heimsieg.

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



03.12.2022 18:30 Uhr TV Damen - TSG Abtsgmünd II 1:8

Eine deutliche Niederlage musste die personalgeschwächte Steinheimer Damenmannschaft hinnehmen.
Den Ehrenpunkt erzielte Claudia Kinski.
In diesem Spiel wäre sicher der ein oder andere Punkt mehr drin gewesen.

Die Steinheimerinnen verbringen die Winterpause auf dem 6. Tabellenplatz.

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



26.11.2022 18:30 Uhr TV Herren - VFL Gerstetten II 9:6

Den nächsten Sieg für den Klassenerhalt konnte man daheim gegen die zweite Mannschaft aus Gerstetten feiern.

Durch Doppelerfolge von Wörner/Pfaff und Heim/Vuksic führte man zu Beginn mit 2:1.
Zwar erhöhte Prager auf 3:1, doch im Anschluss mussten die Steinheimer den 3:3 Ausgleich hinnehmen. Durch Siege von Heim, Vuksic, Pfaff und erneut Prager zeigten die Steinheimer Moral und führten mit 7:3. Den Gerstettern gelang es jedoch den Steinheimer Vorsprung auf 7:6 zu verkürzen. Doch das hintere Paarkreuz von Steinheim, in Form von Vuksic und Pfaff, hatte einen bärenstarken Tag erwischt und sorgten mit zwei weiteren Punkten für den 9:6 Endstand.

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



22.10.2022 17:30 Uhr SC Unterschneidheim II - TV Damen 8:3

Am vergangenen Wochenende hatte die Steinheimer Damenmannschaft ihr erstes Spiel in der Bezirksliga. Doch leider glückte dieser nicht und die TV- Damen starten die Saison 2022/23 mit einer Niederlage.

Zwar konnte das Doppel 1 Kinski/Anger den ersten Punkt erzielen, doch durch drei Niederlagen in den Einzeln zogen die Gastgeberinnen schnell auf 4:1 davon. Einzig Anger ging als Siegerin in der ersten Runde davon.
Auch in der zweiten Runde der Einzel gelang es den TV–Damen nur ein Einzel von Schielke zu gewinnen. Somit war die Damenmannschaft mit 7:3 hinten.
In der letzten Runde der Einzel ließen die Gastgeberinnen aber nichts anbrennen und erzielten den 8:3 Endstand

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



15.10.2022 19:00 Uhr SC Hermaringen II - TV Herren 9:7

In den Doppeln gelang es einzig Sedlatschek/Niederführ einen Sieg für Steinheim zu erringen.
Niederführ schaffte mit dem ersten Einzel des Abends den 2:2 Ausgleich zu erreichen. Doch daraufhin schafften es die Gastgeber aus Hermaringen wieder in Führung zu gehen.
Durch Siege von Kinski, Vuksic und Sedlatschek konnte ein erneuter Ausgleich zum zwischenzeitlichem 5:5 gefeiert werden. Den Gastgebern gelang es zwar ein drittes Mal mit 7:5 in Führung zu gehen, Wörner und erneut Vuksic konterten zum 7:7.
Zuletzt mussten die beiden letzten Spiele jeweils nach einem auszehrenden Kampf zum 7:9 Endstand an Hermaringen abgegeben werden.
In diesem ausgeglichenen Spiel wäre mindestens 1 Punkt mehr als verdient gewesen.

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



23.10.2021 18:30 Uhr SV Neresheim - TV Damen 8:3

Am vergangenen Samstag hat nun auch die Steinheimer Damenmannschaft ihr erstes Spiel in dieser Saison bestritten.

Als Aufsteiger steht man zwar als Außenseiter da, doch die Damen wollen trotzdem zeigen wie weit sie mithalten können.
So konnte der erste Minierfolg bereits im Doppel durch einen knappen Sieg von Kinski/Anger bejubelt werden.
In den Einzeln zogen die Gastgeber aus Neresheim dann aber auf 4:1 davon, doch Anger und Wotsch gaben sich nicht auf und verkürzten auf 5:3.
Für die Steinheimerinnen gab es anschließend aber nichts mehr zu holen und dass Spiel endete schließlich 8:3

Bild TV Damen gegen SV Neresheim

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)