14.04.2019 10:00 Uhr TV Damen - SF Rosenberg 8:5

Im direkten Duell auf den fünften Tabellenplatz empfangen die TV Damen den SF Rosenberg.

Die Partie war zu Beginn sehr ausgeglichen. Kinski/Anger und erneut Kinski sicherten die ersten zwei Punkte zum 2:2 für die Damen. Darauf leiteten Anger und Hirsch den Sieg mit einer 4:2 Führung ein, die durch Sill, Hirsch und Kinski bis zum 7:5 verteidigt werden konnte. Den Schlusspunkt des Spieles und der Saison gelang noch einmal Sill, die somit den Sieg für die Damen sicherte.

Die Damen schließen infolgedessen die Saison mit einem souveränen 5 Platz vor Rosenberg ab. Im Punkt- und Differenzvergleich liegen zwar beide Mannschaften gleichauf, aber den direkten Vergleich haben die Damen des TVs deutlich gewonnen.

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



13.04.2019 18:30 Uhr TV Herren I - TTC Burgberg II 9:0

Die Gäste aus Burgberg sind nicht zum Spiel angetreten und haben somit das Spiel mit 9:0 abgegeben.

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



13.04.2019 18:30 Uhr TV Damen - TSV Dewangen 0:8

Gegen den ungeschlagenen Meister aus Dewangen waren unsere Damen klar unterlegen und haben sich teils unter Wert verkauft.
Sie verloren klar mit 0:8

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



13.04.2019 17:30 Uhr PSV Heidenheim - TV Herren II 9:5

Im letzten Saisonspiel gelang es dem PSV bereits in den Doppeln mit 2:1 in Führung zu gehen.
Doch in den Einzeln gelang es dem TV an den Fersen des PSV zu bleiben. So stand es zwischenzeitlich 5:4. Doch durch eine Dreier Siegesserie zog der PSV uneinholbar davon und gewann das Spiel schließlich verdient mit 9:5.

Trotzdem Kann die zweite Herrenmannschaft positiv auf die Saison 18/19 zurückblicken. Mit 19:17 Punkten belegen sie einen tollen 5. Platz in der Kreisliga A. Mit ein bis zwei Siegen Mehr wäre sogar die Aufstiegsrelegation in Reichweite gewesen.

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



06.04.2019 18:30 Uhr TV Herren I - SV Neresheim I 7:9

Im vermeintlichen Spitzenspiel traten beide Mannschaften ersatzgeschwächt an.

Der Favorit aus Neresheim gewann nicht nur zwei der drei Doppel, sondern hatte auch in den Einzeln einen guten Auftakt und führte zwischenzeitlich 2:5.
Der TV schaffte es zwar auf 5:5 auszugleichen, doch anschließend war Neresheim bis zum Schlussdoppel, welches ebenfalls an Neresheim ging, einen Punkt voraus.
Somit verlor man äußerst knapp gegen den Meister aus Neresheim.

Die Punkte für den TV erzielten: Prager/Niederführ, Prager (2), Kovacs, Wörner, Pfaff(2).

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



31.03.2019 10:00 Uhr SV Mergelstetten - TV Herren I 2:9

Bereits in den Doppeln ging die erste Herrenmannschaft mit 1:2 in Führung.
Diese geben sie auch im weiteren Verlauf der Partie nicht mehr aus den Händen. Für weitere Punkte sorgten schnell Prager, Schäffer und Niederführ zum zwischenzeitlichen 2:5. Die letzten vier Punkte holten in einer insgesamt sehr einseitigen Partie dann noch Kovacs, Wörner und erneut Prager und Schäffer.

Somit wurde bereits 2 Spieltage vor Saisonende mindestens die Vizemeisterschaft gesichert.

Die Punkte erzielten Prager/Niederführ, Kovacs/Wörner, Prager(2), Schäffer(2), Niederführ, Kovacs und Wörner.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)



30.03.2019 18:00 Uhr TSG Giengen II - TV Herren I 0:9

Die erste Herrenmannschaft gewinnt ihr Spiel heute kampflos mit 9:0. die Gegner aus Giengen sind nicht zum Spiel angetreten.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)