Auch das zweite Saisonspiel der ersten Herrenmannschaft ging verloren.
Zwar führte die Erste nach den Doppeln mit 2:1 und Schäffer erhöhte sogar auf 3:1, doch den Gästen aus Heidenheim gelang es darauf mit 3:4 in Führung zu gehen. Doch der der TV wusste darauf eine Antwort und durch Eichelsbacher, Wörner und erneut Schäffer ging man wieder mit 6:4 selbst in Führung. Aber auch der HSB ließ sich von dem Spielverlauf nicht aus der Ruhe bringen und konnte daraufhin weitere vier Punkte erzielen. Wörner verkürzte anschließend auf 7:8, doch auch das Schlussdoppel ging an die Gäste vom HSB.

Die Punkte erzielten Schäffer/Niederführ, Wörner/Eichelsbacher, Schäffer(2), Eichelsbacher und Wörner(2).

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)