Einen knappen Sieg holte der Tabellenzweite aus Steinheim gegen den Tabellenletzten aus Altheim. Entscheidend war das der TV im mittleren Paarkreuz drei Punkte holte, während man sich in den anderen Paarkreuzen die Punkte teilte. Überragend zeigten sich an diesem Tag Norbert Sedlatschek und Robert Kovacs die ihre beiden Einzel für sich entschieden.

Es punkteten Niederführ/Wörner, Kovacs/Eichelsbacher, Sedlatschek(2), Kovacs(2), Schmid, Eichelsbacher und Wörner.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)