Endgültig die Herbstmeisterschaft verspielt hat Steinheim gegen den HSB.

Hatte man bisher immer von vielen gewonnen Doppeln profitiert, musste man dieses Mal drei Niederlagen hinnehmen. Dies war spielentscheidend, war man in den Einzeln, doch ausgeglichen.
So beendet die 1. Mannschaft die Vorrunde auf dem 2. Tabellenplatz.

Für Steinheim punkteten Niederführ/Schmid, Sedlatschek(2), Schäffer, Wörner, Schmid und Heim.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)