Keine Chance ließ die erste Mannschaft den Gastgebern aus Giengen.

Es siegten Prager/Niederführ, Sedlatschek/Eichelsbacher, Frank/Wörner jeweils einmal in Einzel und Doppel.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)