Am Sonntag musste die erste Mannschaft gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Zang antreten. Das 3:9 hört sich deutlicher an als es letztendlich war. 5 fünfte Sätze gingen an die Gäste aus Zang. Beim Stand von 0:4 gelang Prager der erste Steinheimer Punkt. Frank legte gleich zum 2:4 nach. Beim Stand von 2:7 war es erneut Prager der den bisher ungeschlagen Lüder besiegte und den TV auf 3:7 heran brachte. Zwei weitere äußerst knappe Niederlagen, im fünften Satz, besiegelten die doch zu hohe Steinheimer Niederlage.

Es punkteten Martin Prager(2) und Stefan Frank.

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)