Berichte Damen

07.12.2019 18:30 Uhr TV Damen - SF Rosenberg 8:5

Auch das letzte Vorrundenspiel konnten die Damen für sich entscheiden und sicherten sich so ungeschlagen die Herbstmeisterschaft.

In den Doppeln ging es ziemlich knapp zu, letztendlich gewannen beide Mannschaften je ein Doppel im fünften Satz.
Wotsch sicherte sich anschließend den zweiten Punkt für Steinheim, doch Rosenberg wusste darauf eine Antwort und glich zum 2:2 aus. Die erneute Führung erkämpften Hirsch und Schielke, doch Rosenberg gelang es ein drittes Mal die Steinheimer Führung zu egalisieren.
Die Damen des TVs ließen sich davon jedoch nicht einschüchtern und es waren erneut Hirsch und Schielke die zum 6:4 punkteten. Rosenberg gelang zwar noch der Anschlusstreffer, doch Wotsch und Anger sicherten sich mit ihren beiden Siegen den Sieg und die Herbstmeisterschaft.

Die Punkte für die Damen erzielten: Wotsch/Anger, Wotsch(2), Anger, Hirsch(2) und Schielke(2)

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



16.11.2019 15:30 Uhr SV Pfahlheim II - TV Damen 6:8

Auch gegen Pfahlheim II zeigten die Damenmannschaft eine gute Leistung.

In den Doppeln trennte man sich 1:1. Den Punkt für Steinheim erzielte das Doppel Wotsch/Sill.
Daraufhin gingen die Damen des TVs mit 1:4 durch Punkte von Wotsch, Kinski und Hirsch in Führung. Doch Pfahlheim schaffte es den Anschluss nicht zu verlieren und sorgte mit ebenfalls drei gewonnenen Einzeln am Stück sogar auf 4:4 auszugleichen. Doch Sill, Wotsch und Hirsch stellten die alte Führung mit drei Punkten Vorsprung zum 4:7 wieder her. Zwar gelang es Pfahlheim noch auf 6:7 heranzukommen, doch Kinski gewann das letzte Spiel einer knappen Partie souverän und sicherte sich ihrer Mannschaft einen weiteren Sieg.

Die Punkte erzielten: Wotsch/Sill, Wotsch(2), Kinski(2), Sill und Hirsch(2)

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



14.11.2019 19:30 Uhr TV Damen - SG Schrezheim II 8:5

Gegen die zweite Mannschaft aus Schrezheim gingen die Hausherrinnen bereits in den Doppeln durch Siege von Wotsch/Sill und Kinski/Anger mit 2:0 in Führung.

Wotsch und Kinski legten noch einen darauf und erhöhten auf 4:0. Anger und Kinski erhielten die Führung mit vier Punkten Abstand zum 6:2. Darauf drohte das Spiel zu kippen, denn es gelang Schrezheim nun drei Punkte in Folge zu erzielen und auf 6:5 heranzukommen. Doch die Damen des TVs behielten die Nerven und es gelang erneut Wotsch und Kinski die zwei letzten Punkte für den 8:5 Heimsieg zu erzielen.

Die Punkte für die Damen erzielten: Wotsch/Sill, Kinski/Anger, Wotsch(2), Kinski(3) und Anger

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



19.10.2019 18:30 Uhr TV Damen - TSV Hüttlingen II 7:7

Einen Punkt erkämpfte sich die Damenmannschaft in ihrem ersten Saisonspiel gegen Hüttlingen.
Nach den Doppeln trennten sich beide Mannschaften 1:1. Jedoch gelang es Hüttlingen darauf durch vier Siege in Führung zu gehen. Nur Anger schaffte den Anschluss und somit stand es 2:5. Durch 3 Punkte von Sill, Hirsch und erneut Anger konnte ein zwischenzeitliches 5:5 erzielt werden. Im Folgenden erzielten noch beide Mannschaften jeweils 2 Punkte in recht klaren Spielen. Damit geht auch das Unentschieden in Ordnung und der Saisonstart ist geglückt.

Die Punkte für die TV Damen erzielten Sill/Hirsch, Kinski, Sill(2), Anger(2) und Hirsch.

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



14.04.2019 10:00 Uhr TV Damen - SF Rosenberg 8:5

Im direkten Duell auf den fünften Tabellenplatz empfangen die TV Damen den SF Rosenberg.

Die Partie war zu Beginn sehr ausgeglichen. Kinski/Anger und erneut Kinski sicherten die ersten zwei Punkte zum 2:2 für die Damen. Darauf leiteten Anger und Hirsch den Sieg mit einer 4:2 Führung ein, die durch Sill, Hirsch und Kinski bis zum 7:5 verteidigt werden konnte. Den Schlusspunkt des Spieles und der Saison gelang noch einmal Sill, die somit den Sieg für die Damen sicherte.

Die Damen schließen infolgedessen die Saison mit einem souveränen 5 Platz vor Rosenberg ab. Im Punkt- und Differenzvergleich liegen zwar beide Mannschaften gleichauf, aber den direkten Vergleich haben die Damen des TVs deutlich gewonnen.

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



17.02.2019 10:00 Uhr TV Damen - TSV Untergröningen IV 8:5

Nach diesem überraschenden Sieg gegen leicht ersatzgeschwächte Damen aus Untergröningen liegen die TV Damen auf dem dritten Tabellenplatz. Zu Beginn konnte sich keine der Mannschaften absetzen. Immer wieder führten die Gäste mit einem Punkt Vorsprung. Erst beim 3:4 setzten die TV Damen zum Zwischenspurt an. Mit drei Siegen in Folge setzte man sich entscheidend zum 6:4 ab.

Es siegten Kinski/Anger, Kinski(2), Sill(2), Anger(2) und Hirsch.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)



13.04.2019 18:30 Uhr TV Damen - TSV Dewangen 0:8

Gegen den ungeschlagenen Meister aus Dewangen waren unsere Damen klar unterlegen und haben sich teils unter Wert verkauft.
Sie verloren klar mit 0:8

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



02.02.2019 15:00 Uhr SG Schrezheim III – TV Damen 8:5

Eine äußerst knappe Niederlage mussten die Damen beim Gastspiel in Schrezheim einstecken. Bis zum Stand von 3:3 hielten die Damen die Partie offen. Nach 3 Niederlagen in Folge musste man einem 6:3 hinterherlaufen. Durch 2 Siege von Schielke und Kinski kam man zwar auf 6:5 heran, aber die nächsten beiden Partien gingen wieder an die Gastgeber. So musste man eine 8:5 Niederlage einstecken. Mit etwas Glück wäre ein Unentschieden im Bereich des Möglichen gewesen.

Es siegten Kinski/Hirsch, Kinski(2), Hirsch und Schielke

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)



23.03.2019 18.30 Uhr TV Damen - TSG Abtsgmünd 1:8

Gegen den Vizemeister aus Abtsgmünd lief an diesem Tag nicht viel zusammen.
Beide Doppel gingen verloren und auch in den Einzeln war Abtsgmünd klar überlegen.
Den Ehrenpunkt für die Damen erzielte Stefanie Dürr.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)



09.12.2018 10:00 Uhr TV Damen - SV Pfahlheim II 8:4

Im letzten Spiel der Hinrunde traten unsere Damen gegen den SV Pfahlheim II an.

In beiden Doppeln erspielten sich unsere Damen im jeweils fünften Satz die ersten zwei Punkte. Genauso erfolgreich gewann Claudia Kinski ihr erstes Einzel. In den folgenden Spielen erkämpften sich Viktoria Anger und Claudia Kinski die nächsten drei Punkte zum 5:3. Auch die nächsten zwei Spiele entschieden Viktoria Anger und Carolin Hirsch für sich. Darauf erzielten die Gegnerinnen aus Pfahlheim ihren letzen Sieg, bevor Claudia Kinski den letzen Punkt zum 8:4 Heimsieg gewann.

Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Sieg.

Die Punkte erzielten Kinski/Anger, Dürr/Hirsch, Claudia Kinski(3), Viktoria Anger(2), Carolin Hirsch

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)



23.02.2019 17:30 Uhr SV Pfahlheim II - TV Damen 8:1

Beim Tabellennachbarn in Pfahlheim musste man sich überraschend klar geschlagen geben. Nachdem die Damen kein Doppel für sich entscheiden konnten, fanden sie auch in den Einzeln nicht in die richtige Spur und man lag schnell mit 5:1 hinten. Im weiteren Verlauf schafften es die Damen nicht mehr weitere Punkte für den TV zu gewinnen.

Den Ehrenpunkt erzielt Claudia Kinski.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)



08.12.2018 16:30 Uhr TV Damen - SG Schrezheim III 2:8

Im Doppel hatten unsere Damen kaum eine Chance und gingen 0:2 in Rückstand.
Darauf erspielte Claudia Kinski den ersten Punkt und verkürzt auf 1:2. Die Gegnerinnen aus Schrezheim gewannen dir folgenden drei Spiele für sich, bis Claudia Kinski in ihrem zweiten Einzel den letzten Punkt für den TV erspielte.

Die Punkte erzielte Claudia Kinski(2).

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)