Chronik der Tischtennisabteilung

<<< Jahr 2002 Jahr 2003 Jahr 2004 >>>

Chronik Start   Albuchbote - Einblick - Hauptversammlung - Mannschaften - Verschiedenes - Bilder

   14. Januar 2003 - Neuer Bürgermeister tritt Amt an

Rainer Schaller ist nun offiziell im Amt.

   01. Februar 2003 - Raumfahrtunglück

Die Raumfähre Columbia zerbricht beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre. Dabei kommen alle sieben Besatzungsmitglieder ums Leben.

27. Februar 2003 - Weiberfasching

Zum zweitem Mal findet der Weiberfasching in der Albuchhalle statt.
Trotz schlechter Kritik eines gewissen Duos Veneziano ist der Fasching ein voller Erfolg! Mit ein paar neuen Ideen für die Deko wird die Halle fastnachtsgetreu hergerichtet. Die Tanz- und Showband Ikarus wird von den 600 Gästen wieder gut angenommen, die Tanzfläche ist nie leer! Ebenso kommt die Lasershow gut an. Dass, laut Aussage des Duos, nur "vollgelaufene Menschen in der Halle sind, ist wohl nur deren Eindruck. Enttäuscht zeigen sich vor allem die weiblichen Gäste vom sogenannten Men-Strip.
Der Förderverein entschuldigt sich dafür, da die Show im Vorfeld leider nicht begutachtet werden konnte und hofft, diese im nächsten Jahr mit einer neuen Attraktion wieder gut machen zu können.

Weiberfasching 2003 Weiberfasching 2003
Weiberfasching 2003 Weiberfasching 2003
Weiberfasching 2003 Weiberfasching 2003

28. März 2003 - Sportlerehrung der Gemeinde

Die 1. Herrenmannschaft wird von der Gemeinde Steinheim als Mannschaft des Jahres ausgezeichnet.

Sportlerehrung Mannschaft des Jahres 2003

Außerdem wird auch die 2.Herrenmannschaft an der Sportlerehrung geehrt.

April 2003 - Saisonende

  • Die 1. Herrenmannschaft steigt aus der Bezirksklasse in die Kreisliga A ab.
  • Die 2. Herrenmannschaft belegt den 6. Platz in der Kreisliga A und sichert sich so einen Platz im Mittelfeld.
  • Die 3. Herrenmannschaft verpasst als 3. knapp den Aufstieg und bleibt in der Kreisklasse B.
  • Die 4. Herrenmannschaft belegt den 8. Platz in der Kreisklasse C durch leider viele knappe Niederlagen.
  • Die Seniorenmannschaft wird 5. in der Kreisklasse.
  • Die Jungenmannschaft belegt den 7. Platz in der Bezirksklasse, leider der letzte Platz.
  • Die 1. Schülermannschaft belegt den 3. Platz. Sie haben eine gute Saison gespielt.
  • Die 2. Schülermannschaft belegt den 9. Platz, im Altersdurchschnitt ist man die jüngste Mannschaft.

8. April 2003 - Vereinspokalschießen

Sieger im Vereinspokalschießen des Schützenvereins. Siegreich sind Josef Schrodi, Markus Weireter, Klaus Kuch, der im Einzelwettkampf den zweiten Platz belegt und Jochen Haslanger.

Mai 2003 - Minimeisterschaften in Albuchhalle

Minimeisterschaften Siegerehrung 2003 Minimeisterschaften Siegerehrung 2003

   26. Mai 2003 - Windhose zerstört Waldgebiet

Eine Windhose, möglicherweise mehrere kleiner Wirbelstürme, legten Buchen und Fichten in einer sieben Kilometer langen Schneise um. Besonders betroffen ist der Wald um Sontheim und Küpfendorf.

28. Mai bis 01. Juni 2003 - Zeltlager

Auch in diesem Jahr findet wieder das Jugendzeltlager statt. Wieder ist man am Pragerschen See in Steinheim/Dillingen. Den Jugendlichen wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Natürlich gibt es auch in diesem Jahr die Lagerolympiade und einen Ausflug ins Freibad.

31. Mai 2003 - Saisonabschlussfeier

Der Saisonabschluss findet diesmal im Rahmen des Jugendzeltlagers am 31.05.03 am Pragerschen See in Steinheim/Dillingen statt.

12. Juni 2003 - Bewirtung beim Kinderfest

Kinderfest 2003 Kinderfest 2003

14. Juni 2003 - Schaible Turnier (Schiedsrichterturnier)

 23. Juni 2003 - Hauptversammlung

AbteilungsleiterStellv. AbteilungsleiterKassiererPressewartJugendleiterJugendbetreuerJugendsprecherVeranstaltungenHomepageGerätewartServicecenter
Albert Pfeiffer Martin Prager Michael Niederführ Martin Prager Martin Prager Alexander Ziegler
Horst Prager
Martin Prager
Roland Friedel
Mischa Stritzki Rainer Kinski
Elke Kinski
Eduard Prager
Jochen Haslanger Klaus Kuch Norbert Sedlatschek

26. Juni 2003 - Jugendvollversammlung

Eine Versammlung für die Jugend der Tischtennisabteilung wird durchgeführt.
Hierbei übernimmt Mischa Stritzki das Amt des Jugendsprechers von Andreas Jüttler, welcher ins Aktivenlager wechselt.

3. Juli 2003 - Vereinsmeisterschaften Jugend

Mannschaften Saison 2003/04

Die 1. und 2. Mannschaft spielt erstmals in einer Liga zusammen und muss im Rundenwettkampf gegen einander antreten.

1. Herren2. Herren3. Herren4. HerrenSeniorenJungen U181. Jungen U152. Jungen U15
Kreisliga A Kreisliga A Kreisklasse B Kreisklasse C Kreisklasse Kreisklasse Kreisliga  
Michael Niederführ
Stefan Frank
Markus Weireter
Gert Peragowitsch
Csaba Zunji
Horst Prager
Albert Pfeiffer
Robert Kovacs
Andreas Seddio
Markus Riethmüller
Norbert Sedlatschek
Norbert Nowotny
Peter Nehrig
Markus Schielke
Jochen Haslanger
Manuel Haslanger
Andreas Jüttler
Alexander Ziegler
Stefan Bees
Claus Peragowitsch
Klaus Kuch
Josef Schrodi
Eduard Prager
Karlheinz Prager
Nicole Wimmi
Corinna Frietsch
Tim Peters
Daniel Matuschka
Horst Prager
Albert Pfeiffer
Klaus Kuch
Eduard Prager
Josef Schrodi
Karlheinz Prager
Michael Jüttler
Mischa Stritzki
Daniel Heim
Florin Witzenleiter
Tobias Prager
Daniel Gaier
Dominik Hemauer
Akiff Sahin
Steffen Kinski
Michael Ziegler
Philipp Töws
Michael Gaier

31. November 2003 - Weihnachtsmarkt

Wieder einmal war der Rathausplatz für einen Tag in weihnachtlicher Hand. 22 Stände bieten vielerlei an. Auch für die Jüngsten ist etwas geboten, sind doch ein Karussell und Schafe mit Lämmchen vorhanden. Großen Anklang findet natürlich der Weihnachtsmann, der die wartenden Kinder beschenkt.

   19. Dezember 2003 - Bluttat vor Diskothek

Vor der Diskothek K2 werden 3 Jugendliche von einem 17-jährigen Neonazi erstochen. 9 Jahre später nimmt sich der Täter selbst das Leben.


Chronik Start   Albuchbote - Einblick - Hauptversammlung - Mannschaften - Verschiedenes - Bilder